​Liebe 2017er-FahrtteilnehmerInnen nach Denicé,


für die 4-tägige Busreise zu unseren Städtepartnerfamilien + Freunden im Beaujolais von Christi Himmelfahrt Do., 25.05.2017 - So., 28.05.2017, bleiben uns noch 4 hektische(?) Wochen Zeit.
Nach letztem Anmeldestand will im 31. Vereinsjahr wieder nur eine kleine Gruppe von 23 Personen nach Frankreich reisen und unseren Freunden in Denicé einen weiteren traditionellen Gegenbesuch abstatten.


Es erwartet uns ganz sicher wie alle 2 Jahre ein gewohnt herzlicher Empfang und ein vom dortigen Freundeskreis auf uns zugeschnittenes Besuchsprogramm.
Um das (große) Vereins-Gastgeschenk kümmert sich bekanntermaßen der Vorstand in Euer aller Auftrag.


Ideen zu den kleinen privaten Geschenken/Nettigkeiten/Aufmerksamkeiten für Eure Gastgeberfamilien sind darüber hinaus jedem freigestellt.
Der Bus der Firma MARKERT-Busreisen ( http://www.markert-busreisen.de/ ) aus Bingen fährt die 3 Haltestellen wie folgt an: 8:00 Uhr Hallgarten Linde/„Place de Denicé“
8:10 Uhr Oestrich Friedensplatz/„Am Scharfen Eck“ 8:20 Uhr Winkel „Neuer Busparkplatz“ Rheinweg zw. Gänsgasse - Am Lindenplatz.
Die Busreisekosten können ab sofort bis zum 19.05. auf das u.a. Konto mit dem Hinweis „Frankreichfahrt“ überwiesen werden und sind gleichzeitig Voraussetzung für eine verbindliche Reservierung/Buchung (ausnahmsweise Barzahler sollten das vorher mit unsrer Kassiererin Hildegard Orth abgestimmt haben unter 06723/1724):
Mitglieder: - Kinder bis einschl. 13 Jahre 50,- €
- Jugendliche v. 14 - einschl. 17 Jahren 75,- €
- Erwachsene 100,- €
Nichtmitglieder: - Kinder bis einschl. 13 Jahre 100,- €
- Jugendliche v. 14 - einschl. 17 Jahren 150,- €
- Erwachsene 200,- €.

weiteres Werben in Eurem Familien-/Bekannten-/Freundeskreis um Mitreisende ist durchaus noch erwünscht.
 

Bei evt. Rückfragen wendet Euch bitte per E-Mail od. telefonisch an den u.a. Schriftführer unter freundeskreis.denice@googlemail.com bzw. 06723/88205.